Österreichische Meisterschaften im Hallengehen 2018

Bei den österreichischen Meisterschaften im Hallengehen wurde das Burgenland durch Monika Schwantzer und Urszula Radziewinska vom TLZ Donnerskirchen vertreten.

Auch ohne Vorbereitungen durch entsprechendes Hallentraining schlugen sich unsere Geherinnen beachtlich.

Monika Schwantzer klassierte sich unter den top ten auf Rang 9 und siegte im Rahmenbewerb in ihrem heat wo Urszula Radziewinska Rang 4 belegte.

Schade, dass hier die talentierte Monique Steiner fehlte.

Im ÖGC 2018 liegt der TLZ Donnerskirchen zur Zeit auf dem 4. Platz.

Gratulation!