Ironman Austria 70.3 St. Pölten

10 TLZ Triathleten am Start

Martin Kleinl Platz 3 bei der Elite und WM Quali geschafft; Reinhard Klapper Platz 7 in der AK

Am 20. Mai 2012 war es wieder soweit, um 7 Uhr morgens fiel der Startschuss für die Triathleten des TLZ Donnerskirchen beim Ironman 70.3 in St. Pölten.
Bei kühlen Aussentemperaturen von gerade mal 9°C stürzten sich die Triathleten in den mit nur 15°C eher kalten Viehhofner - See um die erste der drei Disziplinen, 1900 m schwimmen, zu absolvieren. Die Profis zuerst, danach wurden in Wellen die Altersklassen gestartet.
Konnten die zuerst gestarteten noch bei Windstille auf den 90 Km langen Radkurs gehen, frischte nach und nach ein immer heftigerer Föhnwind auf, und machte die Radrunde von 90 Km länge zur echten Herausforderung für die Aktiven. Der anschliessende Halbmarathon (21 Km) wurden für alle Teilnehmer zur absoluten Hitzeschlacht, bei wolkenlosem Himmel erreichte das Thermometer Temperaturen um die 32°C.

Eine tolle Leistung bot Martin Kleinl (HSV Laufsport Kaisersteinbruch), obwohl er trotz stark auffrischendem Wind nach guter Schwimmleistung mit der schnellsten Radzeit bei der Elite, sogar Profis wie Lothar Leder 10 min auf die 90 Km abnahm, kam er mit der enormen Hitze beim anschliessenden Run nicht so gut zurecht. Martin freute sich am Schluß  mit einer Zeit von  4:24:44 Std  über den 45.Gesamtrang bei 2300 Startern und Platz 3 in der Elite, was auch das erreichen der WM Qualifikation für Las Vegas bedeutete.

Nicht minder war die Leistung der anderen TLZ´ler, so konnte Reinhard Klapper in der AK - 55 Platz 7 erreichen. Robert Bauer, der seinen ersten 70.3 Ironman in Angriff nahm, war mit seiner Leistung (5:01:16 Std.) und einem super Platz 25 in der AK- 18-25 überglücklich. Die weiteren Ergebnisse unserer Sportler waren mit Georg Pieber Platz 34 AK - 40, Antje Peukert (erster 70.3 Ironman) Platz 39 AK - 30, Wolfgang Kustor Platz 105 AK - 45, Johann Maierhofer Rang 176 AK - 45, Staffelbewerb mit Janine Müllner, Peter Bauer, Astrid Meierhofer Rang 13.