25 jähriges Jubiläum des Triathlon in Neufeld

8 TLZ Triathleten am Start

Astrid Maierhofer Platz 1 im Sprint  W - AK 50
Janine Müllner auf Platz 3 im Kurz  W -  U 23

Der aus der Triathlon Szene nicht mehr wegzudenkende TRI - NEUFELD geht bereits zum 25´zigsten mal über die Bühne. Für 8 TriathletenInnen des TLZ war es selbstverständlich bei heissen 33°C und strahlendem Sonnenschein sich der Herausforderung zu stellen. Gegen 9.15 Uhr fiel der Startschuss zum Kurztriathlon (1,5 Km / 40 Km / 10 Km). Ca. 400 Athleten aus vielen Nationen waren am Start.

Nach tollen Zweikämpfen konnten unsere  TLZ´ler mit ihren Ergebnissen zufrieden sein. So erreichte Georg Pieber in der sehr stark besetzten AK - M40 einen beachtlichen 6. Platz und den 32 Gesamtrang in 2:20:17 h. Walter Pömmerl erkämpfte sich in der selben AK Platz 9.
Unser Obmann Stv. Wolfgang Kustor erreichte Platz 11 in der AK - M45 / 86. Gesamt. Roman Radits, der das erste mal über eine Olympische Distanz an den Start ging, war im Ziel mit Platz 57 in der AK - Elite 2 und dem 176. Gesamtrang zufrieden. Mit der extremen Hitze kam unsere Janine Müllner gut zurecht, was ihr im Ziel einen fantastischen 3. Platz in der AK - U23 einbrachte. " ...nach dem ich meine Schulausbildung mit Auszeichnung abgeschlossen habe, kann ich jetzt wieder mehr Zeit fürs Training aufbringen...!" freute sich Janine im Ziel über ihre erbrachte Leistung.

Der 30 Minuten später gestartete Sprint Bewerb ( 750 m / 20 Km / 5 Km ) hatte mit Astrid und Johann Maierhofer sowie Michaela Rathberger weitere unerschrockene TLZ´ler am Start. So konnte Astrid in der AK - W50 einen 1. Platz für sich erringen. Johann nahm die Gelegenheit war, um sich noch etwas schnellere Beine  für den Ironman in Kärnten zu holen und war am Ende mit Platz 14 in der AK - 45 sehr zufrieden. Unsere Michaela ( Michi ), die ihren ersten großen Triathlonbewerb bestritt, war stolz auf ihren Platz 8 in der AK - W Elite 1