Zeltweg Supersprintserie vom ÖTRV 500 m / 13,3 km / 3,3 km

Christoph Pieber Platz 20 Ak 48,01 min

Chrisi ist es am Samstag um einiges besser gegangen, als bei seinem letzten Bewerb, er konnte bis zur ersten Boje in der Gruppe mitschwimmen.
 
Anstatt in die Radschuhe zur schlüpfen, daß kleine Hoppala mit den Laufschuhen, er hat aus Versehen die falschen Schuhe gewählt.
Nach 2 Radrunden hat er dann eine Gruppe eingeholt und ist in der Gruppe mitgefahren.Der zweiter Wechsel verlief dann wie geplant.
In der ersten und dritten Laufrunde konnte er gut seine Leistung abrufen, wobei er in der zweite Laufrunde einen leichtem Hänger hatte. Insgesamt konnte er aber in einem guten Wettkampf wieder  viele Erfahrungen gesammelt.