Strabag Triathlon 2013

Gesamtsieg für Robert Bauer, Platz 3 für Vereinskollege Martin Leirer

Der diesjährige STRABAG Company Triathlon auf der Donauinsel wurde in diesem Jahr leider aufgrund des Hochwassers nur als Duathlon ausgetragen. Am Start dabei auch 3 TLZ Athleten. Es galt eine Strecke von 2,5 km Laufen - 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen.
Unsere Jungs stellten sich super auf die veränderten Bedingungen ein. Robert Bauer erreichte mit einem Vorsprung von fast einer Minute den ersten Gesamtsieg seiner Karriere. Nur ca 1,5 Mintuen dahinter finishte Martin Leirer und konnte sich damit den 3. PLatz in der Gesamtwertung sichern!

Dieter Morawa, der auf der Donauinsel seinen ersten Wettkampf absolvierte, finishte diesen mit persönlicher Bestleistung.